Hessische Arbeitsgruppe in der Kommission der Stiftung

Aufgaben

Regional die Betreuung des Wettbewerbs vorzunehmen, die eingereichten Preisarbeiten zu bewerten und daraus bis zu 9 Preisarbeiten der interregionalen Stiftungskommission zur Ermittlung des jährlichen Wettbewerbs zuzuleiten.

Leitung

Herr Eckhard Scheld

Vertretung

Frau Dr. Monika Völker

Mitglieder

Prof. Dr. Heinrich Klose, Vorsitzender und Ehrenvorsitzender der JugendpreisStiftung
Françoise Blank, Vorstandsmitglied der JPS, zuständig für die Nouvelle-Aquitaine
Klaus Fahrer, Lehrer für Deutsch, Politik & Wirtschaft und Landesschulkoordinator
Friedhelm Flug, Beisitzer im Vorstand der JPS
Dr. Andrzej Kaluza, Wissenschaftliche Mitarbeiter am Deutschen Polen Institut
zuständig für Wielkopolska
Rita Schneider-Cartocci, 1. Vorsitzende der DIG, Deutsch-Italienische Gesellschaft Mittelhessen e. V., zuständig für die Emilia-Romagna
Dr. Christoph Gelking, Handwerkskammer Wiesbaden,Geschäftsführer
Dr. Verena Titze, Leiterin Kulturförderung der Sparkassen-Versicherung